… Krisenbegleitung – Lebens(phasen)begleitung

 

Für mich ist es selbstverständlich und an der Tagesordnung, den meisten aber noch nicht einmal bekannt – denn meine Dienstleistung gibt es in diesem Sinn nicht als Berufsbild.

Deshalb erfahren Sie im Blog immer wieder aus Praxisschilderungen Hintergründe zu meiner Arbeit.

„Mir wird gerade himmelangst. Ich bin allein und hätte Niemand, der DAS für mich tun könnte“ – Rückmeldung einer Mitarbeiterin aus der Strahlenmedizin einer Klinik.

Eine Aussage, die den Wert meiner Arbeit greifbar macht …

Mit dieser Mitarbeiterin hatte ich vergangene Woche telefoniert, weil eine Mandantin von mir nach ihrer Krankenhausentlassung völlig im Regen steht. Die Unterlagen unübersichtlich, das Fachchinesisch der Ärzte max. zu 50% verstanden, die Hausärztin im Urlaub. Ich wurde ihr (bzw. ihrem Sohn) empfohlen, habe sie in den letzten 5 Wochen begleitet und werde es wohl auch noch einige Zeit tun. Mit Hilfe der Menschen aus meinem Netzwerk konnte ich den Haushalt auf ihre Rückkehr vorbereiten, für frische Wäsche im Krankenhaus sorgen, die Papiere schon einstweilen sortieren. Da sie ihren Sohn mit einer notariellen Vorsorgevollmacht ausgestattet hatte, konnten wir hervorragend für die alte Dame da sein, die mit ihren 80 Jahren schon genügend Aufregung durch all die Krankenhäuser hatte. Der Sohn ist berufstätig und war froh um jedes Update – für mich war es selbstverständlich und „nichts Besonderes“.

Wieder ein Beispiel, dass Lebensphasen bewusst gestalten Ruhe und Frieden ermöglichen konnte, auch wenn noch lange nicht alles geklärt ist und noch viele Dinge zu erledigen sind.

 

Ein Satz am Rande ...

Da gerade die zeitlich umfassenden Anfragen an uns immer häufiger werden, suchen wir ständig Menschen, die unser Netzwerk bereichern. Aktuell biete ich eine flexible Teilzeitstelle im Angestelltenverhältnis an. Anfragen gerne als PN oder telefonisch.

                                                                 vorherigen Artikel ansehen  -  nächsten Artikel ansehen

 

Kontakt

Telefon:
09260 / 964985-8
Anfrage per E-Mail