Notfall Chef? – Freiheit Chef!

Gute Planung schafft persönliche Freiheit - und sichert gleichzeitig die eigene (Familien)Existenz und die der Mitarbeiter

„Der Chef – oder die Chefin – sind morgens die Ersten und abends die Letzten.“ In einem gut strukturierten Betrieb im digitalen Zeitalter trifft dies womöglich nicht mehr für die tatsächliche Anwesenheit zu. Gerade für kleine Unternehmen oder Handwerksbetriebe steht und fällt allerdings immer noch mit der Person des Chefs der Erfolg des Geschäfts.
Warum mit diesem Wissen viele Selbstständige noch nicht einmal eine tragfähige Vorsorgevollmacht haben – geschweige denn einen Notfallplan – können die Meisten selbst kaum beantworten.

Versetzen Sie sich in in Ihre Ruhestandsplanung und stellen zusammen, was Sie Ihrem Nachfolger gerne mitgeben möchten. Die Ergebnisse aus genau diesen Überlegungen werden Ihre Firma auch in plötzlichen Krankheitszeiten oder nach einem Unfall auffangen. Ausgewählte Mitarbeiter haben die Chance, den Betrieb übergangsweise ohne extreme Einbußen zu führen. 

Vielleicht bekommen Sie dadurch sogar Lust, Ihren Notfallplan im Tagesgeschäft zu testen und übertragen verlässlichen Mitarbeitern mehr Verantwortung – trauen Einzelnen mehr zu. Die Erkenntnisse daraus schaffen nicht nur Ruhe für einen Notfall, sondern ermöglichen Ihnen persönliche Freiheit. Ob Sie diese für neue Projekte und den Ausbau Ihrer Firma nutzen, für Ihre Familie und sich selbst, bleibt Ihnen überlassen. 
Ein Gewinn wird es in jedem Fall sein. 

Kontakt

Telefon:
09260 / 964985-8
Anfrage per E-Mail